Was riskieren übergewichtige Menschen?

Mehr als die Hälfte der erwachsenen Bevölkerung in Industrieländern ist übergewichtig, etwa ein Drittel ist sogar fettleibig.

 

Jedes Jahr steigt weltweit die Anzahl derjenigen Menschen, die einen BMI-Wert von über 25 haben und damit als fettleibig (adipös) eingestuft werden.

Adipositas (Fettleibigkeit) ist eine Erkrankung, die nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder und Jugendliche trifft.

Nach Ansicht von Experten der WHO erreichte die Prävalenz  von Adipositas weltweit epidemische Ausmasse. 

 

Übergewicht, abgesehen vom ästhetischen Aspekt, trägt in sich viele Begleit- und Folgekrankheiten. Hier ist ein kleiner Auszug davon:

# Übergewicht wallisellen